Chartstube | Musik aus Deutschland
Willkommen
Login / Registrieren

Eurovision Song Contest 2015 - Endergebnis

Offizielles Ergebnis ESC 2015

1. Schweden Måns Zelmerlöw – Heroes 365 Punkte
2. Russland Polina Gagarina – A Million Voices 303 Punkte
3. Italien Il Volo – Grande Amore 292 Punkte
4. Belgien Loïc Nottet – Rhythm Inside 217 Punkte
5. Australien Guy Sebastian – Tonight Again 196 Punkte

6. Lettland Aminata – Love Injected 186 Punkte
7. Estland Elina Born & Stig Rästa – Goodbye To Yesterday 106 Punkte
8. Norwegen Mørland u. Debrah Scarlett – A Monster Like Me 102 Punkte
9. Israel Nadav Guedj – Golden Boy 97 Punkte
10. Serbien Bojana Stamenov – Beauty Never Lies 53 Punkte

11. Georgien Nina Sublatti – Warrior 51 Punkte
12. Aserbaidschan Elnur Hüseynov – Hour Of The Wolf 49 Punkte
13. Montenegro Knez – Adio 44 Punkte  Disqualifiziert!
14. Slowenien Maraaya – Here For You 39 Punkte
15. Rumänien Voltaj – De la capăt – All Over Again 35 Punkte

16. Armenien Genealogy – Face The Shadow 34 Punkte
17. Albanien Elhaida Dani – I`m Alive 34 Punkte
18. Litauen Monika Linkytė & Vaidas Baumila – This Time 30 Punkte
19. Griechenland Maria-Elena Kyriakou – One Last Breath 23 Punkte
20. Ungarn Boggie – Wars For Nothing 19 Punkte

21. Spanien Edurne – Amanecer 15 Punkte
22. Zypern John Karayiannis – One Thing I Should Have Done 11 Punkte
23. Polen Monika Kuszyńska – In The Name Of Love 10 Punkte
24. Großbritannien Electro Velvet – Still In Love With You 5 Punkte
25. Frankreich Lisa Angell – N`oubliez pas 4 Punkte
26. Österreich The Makemakes – I Am Yours 0 Punkte
27. Deutschland Ann Sophie – Black Smoke 0 Punkte


Verwandte Artikel

Kommentare deaktiviert.