Chartstube | Musik aus Deutschland
Willkommen
Login / Registrieren

Film Der Letzte Mann 1955

Chartsmaster |
Deutsche Filmmusik
218
0

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Film Der letzte Mann 1955

Der letzte Mann ist ein deutscher Spielfilm unter der Regie von Harald Braun.

Schauspieler:
Hans Albers: Karl Knesebeck
Romy Schneider: Niddy Hoevelmann
Rudolf Forster: Herr Claasen
Joachim Fuchsberger: Alwin Radspieler
Camilla Spiera: Sabine Hoevelmann
Michael Heltau: Helmuth Buehler
Michael Gebühr: Till / Piccolo
Heini Göbel: Onkel Max
Walter Gross: Kellner Otto
Peter Lühr: Onkel Udo
Paul Dahlke: Kellner Enrico

Handlung:
Oberkellner Karl Knesebeck leitet praktisch das Kurhotel "Hövelmann", seit die Besitzerin krank ist. Als sie stirbt, übernimmt ihr aalglatter Neffe Alwin den Chefposten.

Niddy, die von Knesebeck väterlich umhegte Nichte der Verstorbenen, verliebt sich in den Tunichtgut. Da dieser sich von Knesebeck durchschaut fühlt, degradiert er ihn zur Aufsicht des Waschraumes. Dort trifft er eines Tages seinen alten Freund Claasen, den Besitzer einer ganzen Hotelkette. Kurzerhand kauft Claasen das "Hövelmann" auf. Vetter Alwin wird entmachtet,

Karl Knesebeck zum Geschäftsführer ernannt. Jetzt haben die beiden Alten nur noch einen Wunsch -- die Hochzeit zwischen Alwin und Niddy zu verhindern.

Kommentare deaktiviert.