Chartstube | Musik aus Deutschland
Willkommen
Login / Registrieren

Judith & Mel - Land Im Norden 1990

Empfohlen

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Judith & Mel - Land im Norden 1990

Wo alles heut nach Süden zieht, da bleiben wir daheim.
Denn schönes gibt es auch bei uns, sogar den Sonnenschein.
Wer weite grüne Wiesen mag, die Heide und den Strand.
Der singt mit uns, das hohe Lied auf unser schönes Land.

Land im Norden, herb und klar, du Schmuckstück hinterm Deich.
Zwei Meere, Inseln, Heideland, wie bist du doch so reich.
Land im Norden oft verkant, dein Scharm heisst Ehrlichkeit.
Zu dir zieht es mich alle Zeit.

Land im Norden, grün und weit, wer immer hier gebor'n,
ist wie das Land, ist wie die See aus rechtem Schrott und Korn.

Wer gerne in die Weite schaut, der fühlt sich hier zu Haus.
Weil hier kein Berg die Sicht verbaut, dies Land sieht endlos aus.
Ob Flensburg, Husum oder Kiel, ob Hamburg oder Leer,
Ob Lübeck oder Lüneburg, uns fällt die Wahl nicht schwer.

Land im Norden, herb und klar, du Schmuckstück hintern Deich.
Zwei Meere, Insel, Heideland wie bist du doch so reich.
Land im Norden, oft verkant, dein Scharm heisst Ehrlichkeit.
Zu dir zieht es mich alle Zeit.

Land im Norden, grün und weit, wer immer hier gebor'n,
ist wie das Land, ist wie die See aus rechtem Schrott und Korn.
Aus rechtem Schrott und Korn.

Suchwörter: Judith, und, Land, im, Norden, 1990
Kommentare deaktiviert.