Willy Astor - Wortspiele Franken - Frankenlied - Live! +Text
Chartstube | Musik aus Deutschland
Willkommen
Login / Registrieren

Willy Astor - Wortspiele Franken - Frankenlied - Live! +Text

Chartsmaster |
Deutsche Comedy
126
0

Danke für die Bewertung! Teile es mit Deinen Freunden!

URL

Danke für Deine Bewertung!

Tut uns leid. Nur Mitglieder können Playlisten erstellen.
URL


Beschreibung

Willi Astor und a weng Wortspiele über Franken mit am genialen Frankenliedla dazu. Des is also fei wärkich schee worn. Dank schee, Herr Asdor! Und na bayerischen Fernsäng fei aa ! Do kennert ihr ruich a weng mehr machn vo dem Willy, mir schaua uns des recht gern oo.
TV-Aufzeichnung und Rechte: bayer. Fernsehen, 08.01.2010. Ausschnitt aus seiner aktuellen Deutschland - Tour "Reimgold".

Songtext original fränkisch: Frang´n sind dodal erotisch oder Rogg´n Roll is ka Bonyhof.
Der Fankensong:
(rausgehört von Pelagohippos01, daher keine Garantie) ;o))

Ich foahr an dobbeld durbo dieferglechten Fiat Dwingo,
der Vorbesitzer war der Platschido Domingo
Bin neulich weng noch Breidengüßbach abgebochen
Dreff ich den Ingo von die Sozialbädagochen
Er is als Dibblsozbäd dodal fid im Schridd
Ich dagechen bin vom Dyb ned der Bräd Bidd

Im Audo läufd Dom Baddy voll der Börner
Dechno, Cantry, Dig, Dag, Do und Dina Dörner
Mir foahrn zum Idaliener glei bei mir ums Eggla
Als Andi-Basti gibds glei mal 3 in am Weggla
Beim Doni al dende, Du der machd Sossen
Domaden-Dordellini in der Dubberdosen

Frangn sind brudal erotisch
Und mendal dodal hybnodisch
Ich hob gern mal am Drodoar ein Ded-a-Ded
Mir Frangn mir sän durchfrankiert
Von Nürnberch bis weid nauf nach Färdh
Bolende machd bei uns Dadü-Dada

Mir laachen in Bamblona brall under Bladanen
Mid Underberchbadronen wie die Schefdidanen
Mein Körber is dränierd, auf meim Ladissimus
Hob ich von Donald Dack, Dick, Drick und Drack Daduus
Und wenn Du willsd kann ich dir wengala bis morchen
Meinen violedden Schtring-Danga borchen

Mein Daggel der is schbeckich was für ein Schbeckdaggel
Er heißd Winnedu und drächt nen Daggelsaddel
Der Winnedu der sauft gern Bier und frissd nur Bries
Weil sein großes Vorbild is doch der Bier Bries
Er springt oft in an Dümpel na machds an Blubberer
na gehd er under und schdeicht auf so wie die Clubberer

Frangn sind brudal erotisch
Und mendal dodal hybnodisch
Ich hob gern am Drodoar ein Ded-a-Ded
Mein Heim des is kein Dermidendempel
Überall Blunder und voll Grämbel
Bolente machd bei uns Dadü-Dada

Ich bin der Frängi-Boy ich wünsche Doy doy doy
Von Wasserdrüdigen bis nauf nach Hof
Ich soch Roggn-Roll des is ka Bonyhof
Frangn sind voll Dembramente, - knusprich wie a Beching-Ende

Etzt singsts nuch a weng mit nocherdla....

Videllodonnado und a Kräuderbudderbagett
Und wenn ma noch an Hunger ham dann ess mer nuch an Ochs
Domaden-Dordellini in der Dubber-Box
Bolende machd bei uns Dadü-Dada

Kommentare deaktiviert.